Fotoreise Norwegen

Wenn die Zeit kurz angehalten wird

LEISESPUREN:

Für euch brandneu, für uns schon seit einiger Zeit: Wir bieten Fotoreisen zu ausgewählten Plätzen an! Leisespuren lautet hier das Stichwort, denn in einem Foto steht die Zeit einen Augenblick lang still - anhalten und festhalten. Mit unserer langjährigen Freundin, Regina M. Unterguggenberger, haben wir die Lyngen Alps in Norwegen erkundet und für euch dazu ein tolles, erstaunendes und fotoreiches Programm zusammengestellt. Regina ist so wie wir gerne draußen in der Natur, sie liebt es zu wandern und ist Kommunikationsexpertin und eine ausgezeichnete Fotografin zugleich. Nutz die Chance und mach’ mit deiner Kamera atemberaubende Fotos wie du sie dir bisher nur erträumt hast! Hier ihr Reisebericht über die Erkundungstour.

Anfang Mai wird die Sonne nie müde. Nur kurz vor Mitternacht hält sie ein Nickerchen. Doch ihr Schlaf ist rastlos, sie wälzt sich unruhig von einer Seite zur anderen. Eine leichte Brise kommt auf, und die Stockfische schaukeln auf dem Holzgestell, auf dem sie zum Trocknen aufgehängt sind, hin und her. In der gespenstischen Stille kräuseln sich die Wellen im Fjord, beinahe unbemerkt gleitet die Fähre zur Anlegestelle. Gut eine Stunde später blinzelt die Sonne schlaftrunken. Mit ihrem lachsfarbenen Gähnen verscheucht sie das bisschen Blau der Dämmerstunde. Nach ihrem Power-Nap kitzelt sie die schneebedeckten schläfrigen Gipfel der Lyngen Alpen vom Schatten ins orange Morgenlicht.

Eben zu dieser Zeit bin ich auf der Lyngenhalbinsel, gute zwei Stunden Autofahrt von Tromsø entfernt. Und ich bin nicht etwa da, um die Füße hoch zu legen, während mich die Sonne am Schlafen hindert. In Kooperation mit dem Reiseveranstalter Christof Schett gestalte ich das Programm für eine Fotoreise im kommenden Jahr für Seelegrafieren. Ich wandere zahlreiche Kilometer, quasi zu jeder Tageszeit, kutschiere das Mietauto die Fjorde entlang,  auf der einen Seite rein, auf der anderen wieder raus, über Brücken, durch Tunnel, lege vor querenden Rentierherden eine Vollbremsung hin und suche Plätze, die einen optimalen Bildaufbau zulassen. Ich diskutiere mit Christof und Georg, einem Deutschen, der schon länger auf Lyngen lebt, die verschiedenen Wetterszenarien, welche Alternativen wir bei Schlechtwetter anbieten können. Im Video unten könnt ihr mich dabei begleiten.

instagram.com/p/BsA0skDAzTz/

Nun freue ich mich, dass alle Vorbereitungen getroffen sind und die Fotoreise ausgeschrieben ist. Statt finden wird sie jedes Jahr Anfang Jänner, den dort wird die Sonne den entgangenen Schlaf nachholen. Dafür säumen farbenprächtige Nordlichter den dunklen Himmelsmantel.

Fotoreisen stehen ganz nach dem Motto von Leisespuren für nachhaltiges und langsames Reisen. In einem Foto steht die Zeit einen Augenblick lang still, sie wird angehalten und gleichzeitig festgehalten. Ich darf euch als Fototrainerin sowie geprüfte Bergwanderführerin auf eurem Weg zu authentischen Fotos, die unter die Haut gehen, begleiten.

Lyngenfjord. Foto Mag. Dr. Regina Unterguggenberger

Christof und ich haben uns Einiges einfallen lassen. Unser Angebot richtet sich an alle Menschen, die gerne fotografieren und ein Stativ sowie eine Kamera, bei der man die Belichtungseinstellungen manuell vornehmen kann, besitzen. Neben verschiedenen Workshops, Fototouren, Bildbesprechungen in der Gruppe und individuellem Feedback sorgt unser Gastgeber für das leibliche Wohl. Beim Abendessen am offenen Feuer im Sami-Zelt bzw. einer Schlittenhundefahrt ist nordisches Flair garantiert. Wenn uns das Wetter hold ist, brechen wir gegen Ende der Fotoreise zur Walbeobachtung vor Norwegens Küste auf.

Ich freue mich wenn ich euer Interesse geweckt habe. Für das Weiterleiten und Teilen der frohen Kunde an interessierte Fotografinnen und Fotografen sind wir euch ausgesprochen dankbar!

Infos zur Reise und Detailinformationen

Video der Scoutingtour

LEISESPUREN:

more LEISESPUREN-NEWS

Autor

Mag. Dr. Reigna M. Unterguggenberger

Regina wollte schon als kleines Kind Geschichten schreiben. Später, bereits tief im Berufsalltag einer Kommunikationsentwicklerin verankert, wollte sie unbedingt fotografieren. Heute macht sie beides. Sie erzählt Geschichten in Bild und Wort. Geschichten von besonderen menschen, Plätzen und Begegnungen.

Email

Website

more LEISESPUREN-NEWS

Neuen Kommentar schreiben

Share
yellowSPORTSHOP