Austria Skitourenfestival 2018

Das Skitourenevent im Villgratental

Incentives:

In Kooperation mit dem TVB Osttirol, ist es uns gelungen das Austria Skitourenfestival 2018 in das Villgratental zu holen. Das dies genau die richtige Entscheidung war, bestätigt der Erfolg des diesjährigen Events mit über 200 Teilnehmern bei den Tagesveranstaltungen und "Vollem Haus" am Abend. Durch unser Know-how und Engagement haben wir als Mitorganisator einen wesentlichen Beitrag zur qualitativen Weiterentwicklung und dem Ausbau dieser Veranstaltung leisten können. Im Mittelpunkt standen natürlich die Skitouren in den Villgratener Bergen mit den Osttiroler Bergführen, wovon die Teilnehmer noch Wochen danach schwärmten.

Als glückliche Entscheidung erwies sich neben der Verlegung des Austragungsortes von Lienz in das Villgratental auch die Verschiebung des Zeitpunktes von Dezember auf Jänner. Das 5. Austria Skitourenfestival läutete somit die diesjährige Skitourensaison in Osttirol ein. Vom 26. bis 29. Jänner 2018, drehte sich im Villgratental vier Tage lang alles rund um das Thema Skitouren.

Früh am Vormittag startete jeden Tag die EXPO powered by HERVIS bei der Badl-Alm, wo sich die Teilnehmer Touren-Ausrüstung leihen & testen sowie sich über neueste Materialien und Funktionsbekleidung beraten lassen konnten. Nach einer kurzen Einteilung der Gruppen nach Leistungsniveau starteten die begeisterten Winterfans zum Aufstieg Richtung einsamer und verschneiter Gipfel und Hänge. Auf dem Programm standen Touren auf die Kreuzspitze, Rotes Kinkele, Gabesitten, die Ökarscharte und Arntaler Lenke in unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden zusammen mit den Osttiroler BergfüherInnen.

Einige Stunden später trafen die Gruppen mit lachenden und freudestrahlenden Gesichtern wieder bei der Badl-Alm ein und tauschten sich bei frisch-gekochten Spezialitäten aus der Region die traumhaften Erlebnisse ihrer Skitour unter einander aus. Von Freitag bis Sonntag fanden zusätzlich zu den Bergsafaris auch Safety Camps mit Lawinen- und Schneekunde am Nachmittag statt.

instagram.com/p/Bizwg_PHihy/

An den Abenden versammelten sich die Festivalteilnehmer zusammen mit zahlreichen Einheimischen im Veranstaltungshaus Vallgrata in Außervillgraten. Bergsteigerlegende Steve House und Bergfotograf Uwe Grinzinger referrierten und diskutierten mit dem Publikum gaben Einblick in ihre Erfahrungen. Besonders die Vorführung des Films „The White Maze“ vom Tiroler Extremskifahrer Matthias Haunholder hinterließ beeindruckende und anerkennende Emotionen.

instagram.com/p/BefpAX4AJPt/

 

Zeitungsberichte:

Bericht Kleine Zeitung

Incentives:

more INCENTIVES-NEWS

Autor

Christof Schett

CEO & Founder der YellowSPORTS GmbH - Freizeitproduktionen. Entwicklung touristischer Produkte. Incentives. Buchungsplattformen: YellowTRAVEL.net und LEISESPUREN.at

Email

Website

more INCENTIVES-NEWS

Neuen Kommentar schreiben

Share
yellowSPORTSHOP